Irantia-Shop

Der Weg mit Ethan: 1. Lektion: Neuausrichtung der Chakren

Einführung in und Überblick über den Orim-Regenbogenkörper.

– Anhalten des untersten Chakras, das bei uns Willkommens-Chakra heißt, und zwar in allen 8 Lichtkörpern. Es wird dann so ausgerichtet, dass es sich seine Kraft direkt aus der Erde und aus dem Kosmos, bzw. auch aus anderen Dimensionen holen kann und nicht mehr von den Mitmenschen. Außerdem wird es beschleunigt, was alles zusammen zu mehr Kraft führt. Das führen wir für die 16 Hauptchakren durch, sodass der unbewusste Energie-Vampirismus aufhört und du Anschluss auch an neue Wissensquellen erhältst.

– Verankerung der Neuausrichtung.

Weitere Vorteile und Wirkungen:

• Du baust den Kanal zu deinem Höheren Selbst auf/aus. Dadurch öffnen sich die Schleusen von oben und lassen das zu dir fließen, was du nun für deine Entwicklung in der und für die neue Zeit benötigst.

• Das Anziehen des Mülls von anderen Menschen hört auf, sodass du die Möglichkeit hast, deinen eigenen Tempel, nämlich deinen Körper, von allem zu reinigen und auch dauerhaft sauber zu halten.

• Erweiterung deiner Geisteskapazitäten.

– Anschluss an das (neue) persönliche Aufstiegsprogramm, verankert in der DNS, dort angelegt für den Fall, dass genau das passiert, was wir nun weltweit sehen: Das große Erwachen.

33,00

Enthält 16% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)