Irantia-Shop

2.9. Der Weg in die Schmerz- u. Symptomfreiheit mit Tamara, Energetisierung/Bearbeitung der primären Geschlechtsorgane, Teil 2

Dauer: 2 Std. 24 Min.

Beim zweiten Teil dieser vierteiligen Serie geht es um die Arterien- und Gewebs-Chakren der weiblichen und männlichen Geschlechtsorgane, sowie um die dazu gehörenden Vagus-Chakren.

Bei dir werden die Versorgungs-Chakren der beiden Eierstöcke im weiblichen Energiekörper und im männlichen Energiekörper die zwei Versorgungs-Chakren im Penis mit der Spiral-Technik und den entsprechenden Christallfrequenzen angedreht. Für die optimale Versorgung der Geschlechtsorgane werden jeweils zwei Nährstoffaustausch-Chakren, zwei Fließ-Chakren, zwei Enzymversorgungs-Chakren und zwei Co-Enzymversorgungs-Chakren mit den Farbfrequenzen befüllt.

Auch das Vagus-System in den Geschlechtsorganen erhält Heilungsimpulse. Dabei werden je 2 Vagus-Chakren der Gebärmutter und der Eierstöcke sowie von Prostata und Penis/Hoden angedreht.

Durch all dies können deine Geschlechtsorgane besser mit Nährstoffen versorgt werden und gestockte Energie kommt ins Fließen. Falls Myome vorhanden sind, werden diese kleiner oder sie entstehen erst gar nicht. Diese Schwingungserhöhungen dienen also der Vorsorge für jegliche Erkrankungen der männlichen und weiblichen Geschlechtsorgane. Durch die Behandlung des weiblichen und männlichen Energiekörpers, die beide in Frauen und Männern vorhanden sind, entsteht ein Ausgleich der weiblichen und männlichen Anteile. Deine Projekte erhalten mehr Kraft und es können gesündere Kinder geboren werden, wenn dies gewünscht und noch möglich ist. Auch deine Orgasmusfähigkeit wird sich verbessern, was in jedem Alter wünschenswert ist. Viel Freude mit den Wirkungen…

Zusätzliche Information

111,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)