Irantia-Shop

Der Weg in die Freiheit durch Pilgerwege auf der ganzen Welt, Peru Teil 3

Im 3. Modul geht es nun um eine Zivilisation, die wohl schon Millionen Jahre zurückliegt, denn die Menschen auf den berühmten Ica-Steinen scheinen mit Sauriern zusammengelebt zu haben, die entweder doch noch nicht so lange ausgestorben sind oder eben gleichzeitig mit einer besonderen Menschenrasse auf Erden wandelten.

Auf dieser Steinbibliothek, die buchstäblich Tausende von Steinen umfasst, werden sowohl Herz- als auch Gehirntransplantationen dargestellt. Letzteres können wir heute noch nicht (wieder?).

Da diese Menschen mit einem seltsamen Kamm auf dem Kopf und manchmal auf dem Rücken dargestellt werden, könnte es sich auch um humanoide Saurier gehandelt haben. Eine Darstellung eines Kometen und Katastrophenszenen untermauern diese These. Auch werden die Kontinente in anderer Konfiguration als heute dargestellt. Dem gehen wir mit diesem Modul auf den Grund.

Der Verlust einer Kultur hinterlässt in allen beteiligten Seelen größte Schäden. Vermutlich konnten sie vieles schon aufarbeiten, als sie in die nachfolgenden Kulturen reinkarnierten, aber eben nicht alles. Doch nun ist die Zeit gekommen, wo wir offene Angelegenheiten abschließen müssen, und das werden wir hiermit tun.

111,00

Enthält 16% Mehrwertsteuer
Kostenloser Versand
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)