Irantia-Shop

Der 2. Akashaschlüssel – das Irantia-Yoga

Kannst du glauben, dass jeder Mensch einen Lichtkörper hat? Wenn nicht, dann mache doch bitte folgende „Übung“: Gehe ins helle Sonnenlicht, laufe so, dass du deinen Schattens sehen kannst, also mit der Sonne im Rücken und schaue deinen „Schattenkopf“ an. Du wirst nach kurzer Zeit erkennen können, dass sich um ihn herum ein leuchtend weiß/goldener Schein befindet. Das helle Sonnenlicht macht es möglich, die Aura, bzw. den Lichtkörper in seiner materiellsten Form sichtbar zu machen. Dazu braucht man keine besondere Fähigkeit. Jeder kann sich dieses Licht um die Körperkonturen betrachten. Man braucht nicht daran glauben.

Der Lichtkörper wiederum ist ein Schlüssel in die Akasha, also in die Archive dieser Welt und auch in deine persönlichen Seelendateien. Beim „Irantia-Yoga“ brauchst du keine schwierigen Verrenkungen zu machen und kannst dennoch enorme Effekte für dich feststellen. Die Übungen, verbunden mit der Atemtechnik und dem Bewusstsein darüber, was du machst, führen zu einem Erfolg, der dein Leben verändern wird. Nur wenn du bereit bist für Veränderungen, ist dieses Yoga für dich geeignet. Es führt dich auf einem evolutionären Weg, der sowohl für dich wichtig ist als auch für die ganze Menschheit, denn jeder, der sich weiterentwickelt, bringt auch das ganze Menschheitskollektiv weiter voran.

Das „Irantia-Yoga“ erlöst Themen, sorgt für körperliche, geistige und seelische Fitness und für ein nie gekanntes Wohlbefinden.

33,00

Enthält 5% MwSt Bücher
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

5 vorrätig