Irantia-Shop

2.8. Der Weg in die Schmerz- u. Symptomfreiheit mit Tamara, Energetisierung/Bearbeitung der primären Geschlechtsorgane, Teil 1

Dauer: 2 std. 21 Min.

Beim ersten von drei Teilen zu den weiblichen und männlichen Geschlechtsorganen wird bei den Frauen und Männern jeweils beides behandelt, da die Frauen auch einen energetischen männlichen Energiekörper haben und umgekehrt. Neben den Informationen zu den ausgewählten Chakren erhältst du spannende Informationen zum Aufstieg. Deine Lichtkörper werden durch die intensiven Lichtinfusionen weiter aufgebaut und die Licht-Batterien aufgefüllt. Der Schattenanteil in diesem Bereich muss dadurch immer mehr weichen.

Im Intimbereich werden für beide Geschlechter das Schöpfungs-Chakra, Lilith-Chakra, Akasha-Chakra und Willkommens-Chakra in allen Lichtkörpern mit den entsprechenden Farbfrequenzen angedreht. Diese werden durch das Verbindungs-Chakra koordiniert, welches auch mit der Avarta-Technik bearbeitet wird. Außerdem wird der Akasha-Motor im Akasha-Chakra aktiviert. Dadurch erhältst du einen besseren Zugang zur Akasha.

Danach werden auf der weiblichen Seite die Gebärmutter mit der Schöpfungskammer, das Vulkan-Chakra darin, der Gebärmutterhals und die Eierstöcke durchlichtet und vitalisiert. Auf der männlichen Seite bekommen die Prostata, der innere und äußere Teil des Penis‘ und die Hoden eine Lichtinfusion. Zuletzt werden die beiden Souveränitäts-Chakren bei beiden Geschlechtern angedreht.

Nebst vielen Heilungsimpulsen für die Geschlechtsorgane führt dieses intensive Seminar zu mehr Unabhängigkeit und Selbstbestimmung sowie energetischer Eigenständigkeit auf individueller und kollektiver Ebene.

111,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)