Irantia-Shop

17. Lichtkörper-Aufbau, Kontakt-Lichtkörper, Abschluss

Dauer: 1 Std. 5 Min.

Im letzten Teil des Kontakt-Lichtkörpers erhältst du Erklärungen zum Abschluss dieses Lichtkörpers, zum Halo-Effekt und zu den Wirkungen von konzentriertem Licht. Du erfährst auch, was es bedeutet, wenn der Schlussstein für den 1. Lichtkörper heruntergeholt wird. Es wird in diesem Teil mit der Energie des Kontakt-Lichtkörper-Portals gearbeitet.

Zuerst kommt die Umprogrammierung der DNS für den gesamten Kontakt-Lichtkörper auf die 16 Chakren, 9 Lichtkörper und den Aufstieg. Danach werden alle 16 Schichten des KoLK, der Motor der Evolution mit allen 17 Christallen und die 16 Aufstiegs-Chakren (zusammen) in der Pranaröhre mit den entsprechenden Farbfrequenzen energetisiert. Auch die 16 Haupt-Chakren mit den jeweils 16 Porthas werden, gesteuert durch die Portalenergie, mit Shungit befüllt. Zuletzt wird noch mit starken Pyramidensymbolen der Schlussstein bei dir herabgeholt und den Kontakt-Lichtkörper damit ergänzt. Dadurch können angefangene Projekte leichter zu Ende gebracht werden.

All dies stabilisiert deinen Kontakt-Lichtkörper, dein Energie-Level und sorgt dafür, dass das bisher Erreichte gesichert wird. Es bewirkt auch einen Shakti-Pad für deine Kundalini und deine Aphora (Drachenkraft).

Zusätzliche Informationen

33,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)

Welches ABO ist
das RICHTIGE für mich?

Patrizia Pfister erklärt euch in diesem Video
die unterschiedlichen Möglichkeiten.